Downloads

Lohmann
Metallrecycling · Entsorgung · Container-Dienst

Kontaktieren Sie uns

Lohmann in Emsdetten

Downloads

Umweltmanagement gemäß DIN EN ISO 14001:2009
Die Lohmann-Gruppe ist ein familiengeführtes, mittelständisches Entsorgungsunternehmen im Münsterland bzw. dem nördlichen NRW. Kerngeschäft ist der Transport, die Lagerung und die Verwertung von Abfall.

Die umweltbewusste Behandlung von Abfällen und qualitative Erzeugung von Sekundärrohstoffen ist für uns eine Herausforderung, die sich stets am aktuellen Stand der Technik und den speziellen Kundenbedürfnissen orientiert.

Wir legen Wert auf Kontinuität bei der Sicherung von Umwelt und Qualität.
Sie ist die Grundlage des Vertrauens zwischen der Unternehmensgruppe Lohmann und ihren Kunden sowie die Voraussetzung für eine langfristige Zusammenarbeit, in der vereinbarte Leistungen nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten und zum gegenseitigen Nutzen erbracht werden.

Die Qualitäts- und Umweltsicherung in unserem Unternehmen ist oberstes Gebot und gilt für jeden Mitarbeiter. Denn als Lieferant und Empfänger von Arbeitsergebnissen ist jeder im Unternehmen Lieferant und Kunde zugleich. Jeder ist deshalb auch für die Qualität seiner Arbeitsergebnisse an seinem Arbeitsplatz persönlich verantwortlich.

Umweltmanagement

Zur Umsetzung unserer Umweltziele und Umweltpolitik und zur Sicherung unserer Qualität haben wir im Jahr 2007 ein Umweltmanagementsystem nach DIN ISO 14001:2009 eingeführt. Hier sind unsere Ziele strukturiert dargestellt. Ausführlich wird zu unserer Umwelt- und Unternehmenspolitik Stellung genommen.

AUF Zertifikat

Aluminium und Umwelt im Fenster & Fassadenbau

Auszeichnungen

Hier finden Sie eine Auflistung einiger Auszeichnungen

Logo eANV Portal

gesetzlich vorgeschrieben - praktisch umgesetzt
Das elektronische AbfallNachweisVerfahren beschreibt ein neues elektronisches Verfahren, dass das zuvor gültige Papierverfahren mit all seinen Durchschlägen und Kopien ablöst. Seit dem 1. April 2010 werden alle Nachweise eines Entsorgungsprozesses mit gefährlichen Abfällen in digitaler Form erstellt, signiert und übermittelt.

Informationen zu Cookies



Notwendige Cookies


Diese Cookies sind wichtig, damit Besucher die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


Sitzung


Zweck: Zum Erinnern an unterschiedliche Besucherpräferenzen auf der Website.
Dauer: Für die Dauer der Browsersitzung.


Bevorzugte Sprache


Zweck: Um die Website in der vom Besucher bevorzugten Sprache bereitstellen zu können (wenn die Website mehrere Sprachen enthält).
Dauer: 1 Jahr.


Währung


Zweck: Um Preise in der Währung anzeigen zu können, die den Vorlieben des Besuchers entspricht.
Dauer: 30 Tage.


Google Recaptcha


Zweck: Um überprüfen zu können, ob der Besucher ein Mensch ist, und um die Menge an Spam aus Kontaktformularen zu begrenzen.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google



Cookies von Drittanbietern


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z. B. welche Seiten sie besucht haben und auf welche Links sie geklickt haben. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


ga


Zweck: Registriert eine eindeutige ID, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


git


Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


gat


Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google